look-scout | look-scout http://www.look-scout.de scouting tomorrows fashion Wed, 18 Mar 2015 19:50:24 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.2.2 Hello from Moscow http://www.look-scout.de/2015/03/18/hello-from-moscow/ http://www.look-scout.de/2015/03/18/hello-from-moscow/#comments Wed, 18 Mar 2015 19:50:24 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6427 Moskau 1Moskau 2Moskau 3Moskau 4Moskau 5Moskau 6Moskau 7Moskau 8Moskau 9Moskau 10Moskau 11Moskau 12

War meine Reise nach Moskau eher zufällig geplant, bin ich umso glücklicher so spontan zugesagt zu haben. Mit guten Freunden mache ich mich also auf die Reise mit Ziel Moskau. Höre ich bereits zuvor von Freunden Traurigkeitsbekundungen was das Wetter betrifft, werde ich hier eines besseren belehrt. 10°C, strahlender Sonnenschein und blauer Himmel sind unsere ständigen Begleiter, während wir den Kreml, den Roten Platz und die schönsten Metrostationen erkunden. Handelt es sich bei den U-Bahnhaltestellen in Deutschland meist um schmucklose Orte, die man lieber so schnell wie möglich wieder verlassen möchte, stellt jede Einzelne für sich hier ein kleines Kunstwerk dar. Mosaike, Stuck und Bronzestatuen zieren die Hallen und lassen einen staunen. Vorbei an unzähligen Denkmälern führt uns unser Weg bis zur Universität, die mit ihrem 3 Türmen, fast schon unwirklich daherkommt. Die Stadt ist zwar laut und zu dieser Jahreszeit noch nicht so grün und bunt bepflanzt wie im Frühling, aber bietet trotzdem jede Menge Charme. Obwohl ich mich gerade auf dem Weg Richtung St. Petersburg befinde, möchte ich euch bereits jetzt einen kleinen Einblick in meine bisherige Reise geben.

At the moment I am traveling through Russia with friends. It´s only three weeks ago that we decided to book the trip from Moscow to St. Petersburg. First I had to laugh, because after I told my friends about it they felt pity for me according to the current weather conditions. After we arrived here it was completely different. Instead of a winter wonderland we are enjoying right now 10°C and sunny spring weather. On our first days we discovered the Kremlin, the Red Square and some of the prettiest metro stations I have ever seen. „Metro stations?“ you may ask yourself now? Yeah, here in Moscow each of them looks like a master piece of art with wonderful sculptures, stucco and mosaics, true palaces in the underground one might say. On our last day we visited the university of Moscow with it´s three towers at which students can live in. Even though the city is loud and not as green and colorful as one would expect from a city during spring, the city pours on its charm. Today I will give you my first impressions of Moscow.

]]>
http://www.look-scout.de/2015/03/18/hello-from-moscow/feed/ 14
Postcards from…? Moscow and St. Petersburg http://www.look-scout.de/2015/03/09/postcards-from-moscow-and-st-petersburg/ http://www.look-scout.de/2015/03/09/postcards-from-moscow-and-st-petersburg/#comments Mon, 09 Mar 2015 20:43:03 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6421 postcard-from-moscow

Folie1

Diesen Freitag fliege ich für zwei Wochen nach Russland. Vor meinem Abflug fragen mich regelmäßig eine Menge Freunde, ob ich ihnen nicht eine Postkarte schreiben kann. Damit auch ihr ein Stück Fernweh ins Haus bekommt, möchte ich ab dieser Reise von jedem meiner Ziele, jeweils 3 Lesern ebenfalls eine Postkarte schreiben. Hinterlasst einen Kommentar unter diesen Post. Ein Wort reicht schon. Per random.org wähle ich 3 Leute aus, denen ich dann eine Mail schreibe um nach eurer Adresse zu fragen. Ich bin gespannt wer ein Teil meiner Reisen wird.

This Friday I will fly to Russia fort wo weeks. So many of my friends always ask me to write postcards from all the places I visit. From now on I will give each one of you the chance to get a postcard from my travels as well. Write a comment under this post and I write you a mail to send me your address. These 3 people will be picked by random.org. I hope you are interested to become a part of my journey and can´t wait to see in which part of the world I will send out my postcards.

]]>
http://www.look-scout.de/2015/03/09/postcards-from-moscow-and-st-petersburg/feed/ 10
Bottega Veneta Men´s Fall-Winter 2015 Runway Best-Of http://www.look-scout.de/2015/03/03/bottega-veneta-mens-fall-winter-2015-runway-best-off/ http://www.look-scout.de/2015/03/03/bottega-veneta-mens-fall-winter-2015-runway-best-off/#comments Tue, 03 Mar 2015 20:25:37 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6409 Bottega Veneta video

Seit 2001 bestimmt das deutsche Ausnahmetalent Tomas Meier den Stil der Kollektionen von Bottega Veneta. Nach seiner Ausbildung in Paris an der Chambre Syndicale de la Haute Couture führte ihn sein Weg von Sonia Rykiel (die ich selber sehr verehre) über Hermès bis hin zu seinem eigenen Label. Sein persönlicher Stil zeigt seine Klasse und ein gewisses Understatement. Die Presse liebt sein Genie und schrieb unter anderem: Gestatten, Herr des Nichts (süddeutsch.de) oder Wie von Meisterhand (zeit.de).

Für mich gehört die Show von Bottega Veneta stets zu den wichtigsten auf der Männermodewoche in Mailand und so komme ich selbstverständlich nicht drum herum euch die Looks für die kommende Herbst/Winter Saison zu zeigen.

Sah man bereits in der letzten Saison eine junge und frische Kollektion, so setzt sich dieses nonchalant Gefühl auch in der kommenden Herbst/Winter Saison fort. Es ist das Gefühl von Leichtigkeit und Ungezwungenheit, die die Outfits aus der Masse herausstechen lassen. Keine Lust auf die oftmals so typischen Herbstfarben? Kein Problem! Farbtupfer von Lila, Rosa, Gelb, Orange und Rot findet sich neben einer Palette an dunklen Tönen in der Kollektion wieder. Gerade Schnitte und klar Linien werden lediglich von sparsam eingesetzten geografischen Mustern und Fischgrat unterbrochen. Skinny scheint gestern, wenn man die locker sitzenden Hosen sieht. Sie strahlenden eine angenehme Lässigkeit aus, die sich auch im leichten Oversize bei den gezeigten Sweatern zeigt. Facettenreich kreiert Meier businesstaugliche Anzüge und lässige Freizeitlooks die sich durch Accessoires wie Hosenträgern und locker geknoteten Krawatten auszeichnen. Ein besonderes Augenmerk liegt ebenfalls auf der Wahl der verarbeiteten Materialien. Neben Kord, Flanell und Fleece findet sich auch Strick wieder. Der Materialmix gepaart mit den Accessoires verleiht den Outfits eine teilweise nostalgisch anmutende Schönheit.

After 14 years as head designer it seems that Tomas Meier started a new chapter at Bottega Veneta. After his last menswear show I was quite surprised about the hang loos looks. Trousers, similar to those of ballet dancers, were my favs and will hopefully find their way into my wardrobe. For the fall/winter collection 2015 Meier jumped on this bandwagon again and created a collection with a special nonchalant feeling, which I already loved last season. Double-breasted suits in dark shades found their way into the collection as well as flannel waist band pants. Besides the typical fall colors Meier decided for a viarity of smooth pink, bright orange and purple. Details like suspenders or loosely bounded ties add a certain nostalgic twist to the collection.

Herringbone, intarsia knits and the rare use of geometrical patterns are the cherry on top of this strong collection. Skinny seems gone, furthermore it´s more about a soft dose of oversize.

The collection is young, informally but still combines what the brand stays for: high quality and innovative designs.

]]>
http://www.look-scout.de/2015/03/03/bottega-veneta-mens-fall-winter-2015-runway-best-off/feed/ 4
My Must-See Travel Destinations: #2 Taj Mahal http://www.look-scout.de/2015/02/22/must-see-travel-destinations-2-taj-mahal/ http://www.look-scout.de/2015/02/22/must-see-travel-destinations-2-taj-mahal/#comments Sun, 22 Feb 2015 17:34:15 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6398 Taj Mahal 1 Taj Mahal 2 Taj Mahal 3 Taj Mahal 4

Im Mai ist es endlich soweit und meine Reise nach Indien steht auf dem Plan. Nachdem ich eine sehr gute Freundin in Asien kennen lernte die in Jaipur lebt und arbeitet, entschieden wir uns kurzerhand einige der schönsten Ecken Indiens gemeinsam zu entdecken. Einer dieser Orte, die mich bereits seit Langem fesseln und ganz oben auf meiner Reiseliste stehen, ist das Taj Mahal. Erbaut von 1632-1653 zählt es, mit mehr als 3 Millionen Besuchern pro Jahr, zu den wichtigsten Touristenattraktionen des Landes. Zum Gedenken an seine dritte Frau Mumtaz Mahal ließ der Mogul Shah Johan den Komplex zusammen mit der impulsanten Domkuppel errichten. Eine Freundin von mir, die auch diese Aufnahmen gemacht hat, gab mit den guten Hinweis so früh wie möglich dort zu sein um den Sonnenaufgang über der Anlage zu bestaunen. Natürlich plane ich gerade ein Outfit vor dem Taj Mahal. Habt ihr also Ideen und Wünsche welche Farben ihr kombinieren würdet oder sehen wollt immer her damit. Bis dahin genießt einfach die Bilder dieses unglaublich schönen Bauwerkes.

In May I´m gonna finally have the chance to visit India. A friend of mine I met in Kuala Lumpur last year, works and lives in Jaipur. Together we will discover some oft he most beautiful parts of India. One of these places, I´m thrilled to see, is the Taj Mahal. Constructed from 1632-1653, it´s one of the most impressive buildings of the country. The Mughal emperor Shah Jahan commissioned the mausoleum for his beloved third wife, Mumtaz Mahal. This bulding is famous for the white domed marble. I remember the unforgettable pictures when princess Diana visited it, sitting alone in front of the white and sand colored complex. 3 million people visit the Taj Mahal each year. A friend of mine, who visited the complex in Agra already told me that it´s good to be there quite early, because the sunset above the Taj Mahal is something you gonna remeber forever. I plan to take an outfit in front of it, so if you may have an idea which colors I could combine or what kind of looks you would love to see let me know!

]]>
http://www.look-scout.de/2015/02/22/must-see-travel-destinations-2-taj-mahal/feed/ 14
Outfit // Pork Pie and Poncho for Fashion Week http://www.look-scout.de/2015/02/18/outfit-pork-pie-poncho-fashion-week/ http://www.look-scout.de/2015/02/18/outfit-pork-pie-poncho-fashion-week/#comments Wed, 18 Feb 2015 19:47:18 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6386 Fashion Week Outfit 1Fashion Week Outfit 2Fashion Week Outfit 3Fashion Week Outfit 4Fashion Week Outfit 5Fashion Week Outfit 6Fashion Week Outfit 7

Fashion Week Vorbereitung bedeutet für einen Blogger oftmals tagelanges Suchen nach dem richtigen Outfit. Da ich diese Saison lediglich einen Tag in Berlin war und stundenlanges Grübeln über das richtige Outfit nicht auf dem Plan stand, warf ich mir morgens das über, was ich im Halbschlaf aus meinem Kleiderschrank greifen konnte. Was dabei rauskam? Ein burgunderfarbener Anzug samt Poncho. Nun gut. Wie es der Zufall so will also schnell reingeschlüpft und in Windeseile zum Zug geflitzt. Um die tief liegenden Augen von der Arbeit am Vortag zu verstecken musste unbedingt eine Sonnenbrille von Ray Ban kombiniert werden. Da es sich neben den müden Augen morgens eindeutig auch um einen ausgewachsenen Bad-Hair-Day handelte, wurde auch schnell noch der Pork Pie gegriffen. Bei den Schuhen entschied ich mich für ein Paar, das ich bereits vor 2 Jahren zur Fashion Week getragen habe.

When you´re a blogger it´s normally all about your look during Fashion Week. This season I spend only one day in Berlin, so that long thinking about the right outfit wasn´t an option at all. Instead of putting together dozens of outfits, I picked the first one I was able to snatch out of my closet, the morning I left Hamburg towards Berlin. As you see I was wearing a burgundy colored suit, combined with a poncho in camouflage. To cover up my sleepy eyes and my messy hair I combined a pair of Ray Ban sunnies and a pork pie.

pictures by Conny from fashionvictress.com

 

]]>
http://www.look-scout.de/2015/02/18/outfit-pork-pie-poncho-fashion-week/feed/ 26
Genderless Outfits by Edmund Ooi for AW 2015/16 http://www.look-scout.de/2015/02/15/genderless-outfits-edmund-ooi-aw-201516/ http://www.look-scout.de/2015/02/15/genderless-outfits-edmund-ooi-aw-201516/#comments Sun, 15 Feb 2015 18:28:37 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6370 EDMUND OOI 1 EDMUND OOI 3 EDMUND OOI 5 EDMUND OOI 6 EDMUND OOI 11 EDMUND OOI 15 EDMUND OOI 16 EDMUND OOI 19 EDMUND OOI 21 EDMUND OOI 31 EDMUND OOI 33 EDMUND OOI 36

Geboren und aufgewachsen in Malaysia, launchte Edmund Ooi sein eigenes Label 2013, nachdem er erfolgreich die Royal Acadamy of Fine Arts in Antwerpen besuchte. Bereits während des Studiums konnte Ooi erste Erfolge feiern, indem Nicola Formichetti, Fashion Director der Vogue Homme in Japan, eine seiner ersten Kollektionen im eigenen Pop Up Store im trendigen New Yorker District Tribeca zum Verkauf anbot. In der Avantgarde Szene bereits gut etabliert, wagt der Sohn einer Maßschneiderin, nun den Sprung auf die Große Modebühne. Im Rahmen der Mailänder Männermodewoche präsentiert das noch junge Label seine Herbst/Winter Kollektion 2015 im Armani Theater. Obwohl ich es selber nicht persönlich zur Show geschafft habe (das Versprechen mit der Familie den Geburtstag meines Vaters zu feiern ging vor), war ich doch sehr beeindruckt von den Laufstegbildern. Bereits während der Show konnte ich quasi direkt erste Eindrücke sammeln, da Heiko, ein befreundeter Blogger, die Show im Armani Theater mitverfolgte. Unisex scheint mir der wohl passendste Begriff für Edmund Ooi´s kommende Herbst/Winter Kollektion. Er ist herausragend, wenn es um die Schaffung von Outfits geht, die sich keiner geschlechterspezifischen Bestimmung unterwerfen lassen. Eine besonders große Rolle spielen dabei die Schnitte und Materialkombinationen. Ein wunderschöner Anzug gefolgt von einem Rock oder einem Strickkleid? Warum nicht! Es scheint wie ein Aufruf dazu Kleidung nicht als Geschlechterbestimmung zu sehen. Inspiriert durch das später 18. Sowie das frühe 19. Jahrhundert, eine Zeit in der hohe Krägen eine wichtige Rolle spielten, zeigte Ooi eine farbenfrohe Kollektion, die sich durch die Prints und geometrischen Formen auszeichnet. Mein Favorit ist die Kombination aus grauer Hose mit weißem Kontraststreifen, kombiniert zum weißen Hemd und Jacke in verschiedenen Grautönen und geometrischen Aufnähern. Eine Kollektion die ihren teilweise mutigen Träger sucht und bestimmt finden wird.

Edmund Ooi is a Malaysian menswear designer based in Belgium. Launched in 2013, the brand already made waves within the fashion industry. After his training in Malaysia he enrolled himself at Antwerp´s Royal Acadamy of Fine Arts. This season Edmund Ooi got his Milan debut at Amani´s Teatro. Even though I wasn´t able to make it to the show this time (I promised my dad to celebrate his birthday after weeks of travelling) I was pretty impressed by the runway looks. The word that describes his designs the best is unisex. He is outstanding when it´s about creating a genderless mix of innovative fabric combinations and cuts. A beautiful suit followed by a skirt or a knitted dress? Why not! Let´s fade away the dogma that clothing defines gender. Inspired by the late 18th and early 19th century, a time in which high necks play an important role, Edmund Ooi presented a very colorful collection that is marked by wonderful prints and geometrical forms. I love his graphic compositions, especially a grey trouser with contrasting stripes in white and a jacket in different shades of grey, and geometrical patches.

]]>
http://www.look-scout.de/2015/02/15/genderless-outfits-edmund-ooi-aw-201516/feed/ 5
My Must-See Travel Destinations: #1 Horseshoe Bend http://www.look-scout.de/2015/02/09/must-see-travel-destinations-1-horseshoe-bend/ http://www.look-scout.de/2015/02/09/must-see-travel-destinations-1-horseshoe-bend/#comments Mon, 09 Feb 2015 20:40:33 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6361 Horseshoe Bend Arizona 1 Horseshoe Bend Arizona 2

Obwohl ich bereits viel gesehen habe, gibt es doch eine geheime Liste mit Zielen auf der Welt, die ich noch besuchen möchte. Da ihr bestimmt viele dieser Plätze noch nicht kennt, habe ich mich dazu entschlossen, von nun an immer wieder einige dieser magischen Orte vorzustellen, die seit Langem auf meiner Reisewunschliste ganz oben stehen.

Wenn ich an den Colorado River in Arizona denke, dann sind es die Bilder vom Horseshoe Bend, die mir sofort in den Sinn kommen. Hier macht der Colorado River eine spektakuläre Schleife, die man erhöht von einem Aussichtsplateau aus, überblicken kann. 10 km vom Glen Canyon Dam gelegen ist dies der spektakulärste Ort, um einen Überblick der Schönheit dieser Landschaft zu erhalten.

Wie gelangt man dorthin?

Per Auto geht es über den Highway 89/89A bis nach Page, von wo aus ihr den Horseshoe Bend 6 km südwestlich findet. Vom Parkplatz aus erwartet euch ein 1 Kilometer langer Fußweg zum Aussichtsplateau.

—————————————

Today I will show you one of these spots that are on top of my list as a Must-See Travel Destination.

When I think about the Colorado River there is the Horseshoe Bend that comes immediately in my mind. It is probably the most famous bend on earth and is located 140 miles from the South Rim and the North Rim of the Grand Canyon. This canyon area became pretty famous by it´s impressive view over the Colorado River and the bend on the edge of the canyon.

How to get there?

If you plan to go by car from Rim to Rim via Highway 89/89A, leave it towards Page from where you will find the Horseshow Bend 6 km southwesterly.

]]>
http://www.look-scout.de/2015/02/09/must-see-travel-destinations-1-horseshoe-bend/feed/ 12
Behati Prinsloo dressed in white – Tommy Hilfiger Spring Campaign 2015 http://www.look-scout.de/2015/02/05/behati-prinsloo-dressed-white-tommy-hilfiger-spring-campaign-2015/ http://www.look-scout.de/2015/02/05/behati-prinsloo-dressed-white-tommy-hilfiger-spring-campaign-2015/#comments Thu, 05 Feb 2015 20:52:31 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6351 Hilfiger Spring 2015 CampaignTommy Hilfiger Spring Campaign 2Tommy Hilfiger Spring Campaign 3

Supermodel Behati Prinsloo heiratet erneut!? Natürlich nicht! Seit Juli 2014 ist sie glücklich mit Adam Levine, dem Sänger und Songwriter der Band Maroon 5, verheiratet. Für die kommende Tommy Hilfiger Kampagne ließ sie sich jedoch erneut ganz in Weiß einkleiden! Das Resultat ist eine private Hochzeit im Hilfiger Stil, mit dem gewohnt lässigen Rock`n Roll Edge und Ostküsten Chic. Unter dem Titel „I DO HILFIGER“ kreiert das Label erneut eine meiner Lieblingskampagnen für den kommenden Frühling. Neben Behati verpflichtete Hilfiger auch Jourdan Dunn für die große Sause. Da bekommt man doch glatt Lust zu heiraten oder etwa nicht?

Supermodel Behati Prinsloo married again?? Don´t worry, since July 2014 she is happily married with Adam Levine, singer and songwriter from Maroon 5. For the spring 2015 advertising campaign “I DO HILFIGER”, she was retransformed into a modern spring bride again. This time the label created a thrilling outdoor party that is influenced by the East Coast coolness. So far it´s my favorite campaign of the upcoming season. Anyone ready to get married?

photographer: Craig McDean

]]>
http://www.look-scout.de/2015/02/05/behati-prinsloo-dressed-white-tommy-hilfiger-spring-campaign-2015/feed/ 9
Light Blue Suit at St. Peter´s Square http://www.look-scout.de/2015/01/30/light-blue-suit-st-peters-square/ http://www.look-scout.de/2015/01/30/light-blue-suit-st-peters-square/#comments Fri, 30 Jan 2015 19:28:44 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6336 blue suit at the Vatican City 1blue suit at the Vatican City 2blue suit at the Vatican City 3blue suit at the Vatican City 4blue suit at the Vatican City 5blue suit at the Vatican City 6blue suit at the Vatican City 7blue suit at the Vatican City 8blue suit at the Vatican City 9blue suit at the Vatican City 10

Obwohl wir für unseren Städtetrip nach Rom einen Besuch des Vatikans nicht vorgesehen haben, überfiel uns spontan die Neugier und so springen wir zielstrebig an unserem letzten Tag in die Metro mit Ziel Ottaviano. Von hieraus fühlen wir uns bereits wie auf einem Pilgerweg, denn trotz einsetzendem Regen sind wir von hunderten Touristen aus allen Teilen der Welt umringt. Nach knappen 10 Minuten erreichen wir den Petersplatz. Obwohl es heute bewölkt ist und leichter Nieselregen einsetzt, genießen wir den Blick auf den Petersdom. Passend dazu habe ich mich für einen hellblauen Anzug entschieden. Wenn schon der Himmel heute nicht blau strahlt, so doch wenigstens ich. Fasziniert bestaunen wir den Balkon, von dem aus der Papst an besonderen Feiertagen, zu unzähligen Gläubigen spricht. Auch wenn nur kurz, ist der Vatikan auf jeden Fall einen Besuch wert.

On our last day in Rome we decide to visit the Vatican City. The fastest and simplest way is the metro A, direction Battistini, up to Ottaviano stop. After a 10 minute walk, full of souvenir shops and gelaterias, we arrive at St. Peter´s Saquare, from which we have a wonderful view up to the 400 year old St. Peter´s Basilica. We feel like pilgrims, surrounded by people from all over the world. Unfortunately the weather is not on our side this day, so that I decide to wear a light blue suit. It is fascinating to see the balcony, from which the pope speaks to Christians at St. Peter´s Square, on public holidays. Although we don´t have that much time, a visit is definitely worth it.

]]>
http://www.look-scout.de/2015/01/30/light-blue-suit-st-peters-square/feed/ 28
Men´s Designer Sale Must-Haves http://www.look-scout.de/2015/01/27/mens-designer-sale-must-haves/ http://www.look-scout.de/2015/01/27/mens-designer-sale-must-haves/#comments Tue, 27 Jan 2015 21:16:37 +0000 http://www.look-scout.de/?p=6330 Priceless Sales Mens Must Haves JanuaryDie meisten Designerstücke sind zu schön um wahr zu sein und ihr Preis trotz Rabatt scheinbar nicht von dieser Welt! Es sind genau diese besonderen Stücke, von denen man sich maximal eines pro Saison leistet kann und dafür auch gerne auf ausgedehnte Shoppingtouren verzichtet. Sollte für euch also der Preis keine Rolle spielen, sondern Qualität und Seltenheitswert oberste Priorität haben, so empfehle ich euch heute meine hochpreisigen Schnäppchen aus dieser Saison.

Bag (Tasche) / Salvatore Ferragamo / 1350€

Crewneck Sweater / Dries Van Noten / 420€

Blazer / Marni / 895€

Double Monkstrep / Salvatore Ferragamo / 417€

Scarf (Schal) / Etro / 70€

These items are too expensive for most of us, so that it´s always something very special to buy one of these designer jewels. In my case I even gave up long shopping trips to save enough money for a pair of shoes from Salvatore Ferragamo. If you are still searching for a bargain, check out my autumn/winter designer sale favorites.

]]>
http://www.look-scout.de/2015/01/27/mens-designer-sale-must-haves/feed/ 10